Ersatzteile zu Stamm Spritzrohrbeweger

verschiedene Ersatzteile und Zubehör für Spritzrohre und Sprítzrohrbeweger von Stamm bzw. anderen Herstellern.
Ersatzzylinder komplett pneum. Stamm
Länge 200mm
Preis auf Anfrage
 
Ersatzzylinder von Stamm L=280mm
Länge 280mm
Innendurchmesser 80mm
aus Aluminium
Preis auf Anfrage
 
Ersatzzylinder von Stamm L=340mm
Länge 340mm
Innendurchmesser 70mm
Material V2A
Preis auf Anfrage
 
Ersatzzylinder von Stamm L=380mm
Länge 380mm
Innendurchmesser 80mm
aus Aluminium
Preis auf Anfrage
 
Faltenbalg für Zylinder mit 200mm Hub
zu Stamm Zylinder / Spritzrohrbeweger
Preis auf Anfrage
 
Faltenbalg für Zylinder mit 300mm Hub
für Stamm Zylinder / Spritzrohrbeweger
Form 3307
Preis auf Anfrage
 
Lagergehäuse zu Gleitlager 2,5" (38002)
Preis auf Anfrage
 
Luftsteuerblock zu Stamm Spritzrohrbeweger 10.170S
Preis auf Anfrage
 
Stamm Gleitlagerbuchse 2"
für Spritzrohrbeweger
Preis auf Anfrage
 
Stamm Gleitlagerbuchse 2,5"
zu Spritzrohrbeweger
Preis auf Anfrage
 
Stamm Gleitlagerbuchse 2,5"
für Spritzrohrbeweger
Preis auf Anfrage
 
Stamm Handrad zu Spritzrohrreinigung
Preis auf Anfrage
 
Stamm Handrad zu Spritzrohrreinigung rot
Preis auf Anfrage
 
Stamm Hydraulik Steuerventil zu Typ 10.191S
Preis auf Anfrage
 
Stamm Monodüse 1,0/0°
Preis auf Anfrage
 
Zeige 1 bis 15 (von insgesamt 15 Artikeln)

Warum sind Spritzrohre wichtig und wo werden sie eingesetzt?

Spritzrohre finden fast überall in der Papierfabrik Verwendung. Die üblichen Orte sind zum Beispiel bei Vibrationssortierer oder in Sortiertrommeln, um die Siebe sauber zu halten. Auf der Papiermaschine werden sie ebenfalls zur Reinigung von Sieben und Filzen verwendet. Aber nicht nur in der Papierindustrie kann man Spritzrohre verwenden. Fast in jeder Industrie finden Sie ihren Platz. Zum Beispiel in der Lebensmittelindustrie um Obst und Gemüse auf einem Förderband von grobem Schmutz zu befreien. Oder auch in der Stahlindustrie um Stahlplatten oder Stahlrohre abzukühlen.

Spritzrohrbeweger? Warum sollen Spritzrohre bewegt werden?

Spritzrohre sollten bewegt werden, damit sie den Bereich zu 100% abdecken auf den sie wirken sollen. Somit entsteht über die gesamte Arbeitsbreite ein gleichmäßiger Sprühdruck und auch die gleiche Flüssigkeitsmenge (es muss nicht immer nur Wasser sein). Die Spritzrohre können entweder pneumatisch oder hydraulisch, aber auch elektrisch in einem bestimmten Bereich linear bewegt werden.